Tennisclub Waldstetten
 Herzlich Willkommen

Mitternachtsturnier 2018



Es war ein Jahrhundertspektakel für Astronomen und Tennisfreunde des TC Waldstetten.

Sternenklarer Himmel, Vollmond, Blutmond,  die längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts   und das Mitternachtsturnier des TC Waldstetten.

Einen passenderen Termin hätten die Organisatoren des Turniers nicht finden können.


Dieses Jahr beteiligten sich 25 Mitglieder des Tennisclub Waldstetten an dem Spaßturnier, bei dem jeder mitmachen kann, ob Leistungsklasse oder Schnupperer. Denn wie man auf den Bildern erkennen kann, steht hier der Spaß im Vordergrund und nicht der Sieg. Was nicht heißen soll, dass es keine Sieger gab. Diese wurden in den späten Abendstunden gefeiert.

Nach vier Vorrunden mit gelosten Paarungen im Mixed-Doppel standen die punktbesten Teilnehmer fest und es wurde zunächst eine Stärkungspause mit Köstlichkeiten vom Grill und selbstgemachten Salaten eingelegt.

In einem spannenden Finale konnten sich Katja Schleicher und Winnie Loth durchsetzen und den begehrten Designerpokal entgegennehmen.

Auf Platz zwei kamen Melanie Hörner und Oliver Kucinic, auf Platz drei Iris Hermann und Willy Rauer.

Man saß noch bis in die frühen Morgenstunden zusammen und der "Vollmond strahlte" wieder über den Waldstetter Stuifen.